Spenderin schenkt der Nadeshda-Bulgarienhilfe ihr Auto

Kleines Auto – große Wirkung

Pastor Gardev schrieb gleich nach der Rückkehr eine Nachricht: „Wir freuen uns, dass das Auto für die Gemeindearbeit nun einen wichtigen Dienst tut. Ältere oder gehbehinderte Gemeindeglieder werden zu Gemeindeveranstaltungen und Gottesdiensten abgeholt, sozial schwache Familien können mit dem Auto nun auch außerhalb Kazanlaks von einer Gemeindemitarbeiterin besucht und mit dem Nötigsten zum Leben versorgt werden. Auch für das medizinische Kabinett wird das Auto sicher manche Fahrt unternehmen.
Die Spenderin ist eine Bezirksfrau der Gemeinde. Sie war selbst zweimal bei Gemeindefahrten mit in Bulgarien – zuletzt vor drei Jahren. Sie hat seit vielen Jahren ein Patenkind, dem sie mit monatlich 30 Euro den Schulbesuch ermöglicht. Dieses Mädchen hat sie bei der letzten Reise getroffen. Die Not im Land gesehen und persönlich erlebt zu haben, war sicher ein Grund, warum sie uns das Auto als Nadeshda-Bulgarienhilfe angeboten hat.

< zurück

Sie möchten eintreten? Herzlich Willkommen!


Gottesdienste
im Evangelischen Kirchenkreis


TERMIN-
KALENDER
Veranstaltungen, 
Kurse, Konzerte
& mehr


Offene Kirchen
im Evangelischen Kirchenkreis

Kontakt

Evangelischer
Kirchenkreis Bielefeld
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld

Fon: 0521 / 5837-0
Fax: 0521 / 5837-253
webinfo@kirche-bielefeld.de

Impressum