Evangelisches Familienzentrum Hoberge-Uerentrup

Familienzentrum

Als eine der ersten Kitas in Bielefeld wurden wir 2008 mit dem Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ ausgezeichnet. Und haben ein umfangreiches ein Netzwerk aufgebaut: Wir vermitteln und qualifizieren Babysitter und Tagesmütter, organisieren gemeinsame Projekte mit der Grundschule Hoberge, feiern Gottesdienste mit Pfarrer Volker Tosberg, veranstalten regemäßig thematische Elterncafés, bieten in Kooperation mit der Diakonie für Bielefeld gGmbH eine monatliche freie Sprechstunde zu Erziehungsfragen an und vermitteln Kontakte zu Ärzten im Gemeindegebiet.

Das Familienzentrum bietet:

  • Verzeichnisse und Informationen  in Bezug auf Therapiemöglichkeiten und zu Themen wie Gesundheits- und Bewegungsförderung
  • Informationen zu Eltern-Kind- und Spielgruppen
  • Erziehungs- und Familienberatung
  • Anerkannte Verfahren zur Früherkennung, Beobachtung und Dokumentation
  • Englisch im Kita-Alltag
  • Möglichkeiten für die Durchführungen von Therapien, Beratung oder anderer Aktivitäten in den eigenen Räumen
  • Beratung in Fragen zur Bewegungsförderung
  • Elternkurse (Elterntrainings, Elternabende, Eltern-Kind-Aktionen)
  • Informationen zu Tagespflege, Tagesmüttern, Baby-Sittern
  • Vermittlung einer (kurzzeitigen) Notfallbetreuung
  • Wenig Schließzeiten (zwischen Weihnachten und Neujahr und 2 Teamtage)

Schwerpunkte einzelner Mitarbeiterinnen:

  • Bewegung (Frau Barciaga)
  • Entspannung (Frau Flöring)
  • Sprachförderung (Frau Förster)
  • Kooperation Familienberatung/Familienbildung und Erziehungspartnerschaft (Frau Hilla)
  • Englisch (Frau Strüwe)
  • U3 (Frau Wilke)

 

Triple P Elternkurs im Familienzentrum  Hoberge-Uerentrup

Im Triple P Elternkurs werden Sie mit Ihren Erziehungsfragen ernst genommen, können sich untereinander austauschen  und bearbeiten gemeinsam mit anderen TeilnehmerInnen  folgende Themen:

Positive Erziehung

  • Was bedeutet positive Erziehung?
  • Faktoren, die das Verhalten von Kindern beeinflussen
  • Ziele für Veränderungen
  • Verhaltensbeobachtung

Förderung der kindlichen Erziehung

  • Wie entwickelt man positive Beziehungen zu Kindern?
  • Wie fördert man angemessenes Verhalten?
  • Wie kann man Kindern neue Fertigkeiten beibringen?

Umgang mit Problemverhalten    

  • Familienregeln
  • direkte Ansprache auf Regelverstöße
  •  klare, ruhige Anweisungen
  • logische Konsequenzen

Vorausplanen

  • Überlebenstipps für Familien
  • Risikosituationen
  • Aktivitätenpläne

Der Kurs besteht aus 4 Sitzungen à zwei Stunden und 4 persönlichen Telefonkontakten.

Am Donnerstag den 28.09.2017 startet der Kurs um 20.00h in den Räumlichkeiten des Familienzentrums Hoberge-Uerentrup. Die folgenden Termine (jeweils um 20.00h): 05.10.2017; 12.10.2017 und 19.10.2017.
Wir freuen uns über eine rege Beteiligung!

Handzettel
Infoblatt

 

WALDWOCHE IN DEN SOMMERFERIEN

Vom 17.07. bis 21.07.2017 in der Zeit von 9 - 12 Uhr
findet in Hoberge am Poetenweg eine Ferienwaldwoche statt. Sie richtet sich an Kinder im Alter von 2 - 6 Jahren. Die Teilnahmegebühr beträgt 75 Euro.

Verbindliche Anmeldungen werden bis zum 31.05.2017 von Tatjana Brickenkamp (Tel.: 133419) und im Kindergarten entgegengenommen.

Die Platzvergabe erfolgt nach Eingangsdatum der Anmeldung.

 

Erste Hilfe Kurs / Erste Hilfe am Kind

Liebe Eltern,
am  Samstag, den 13. Mai 2017 von 8 – 16 Uhr findet bei uns im Familienzentrum erneut ein 1.Hilfe Kurs statt.
Das ist nach wie vor ein wichtiges Thema.  Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zusammen unter fachmännischer Anleitung der Johanniter Unfallhilfe diverse Notfallsituationen zu besprechen und Hilfemöglichkeiten kennen zu lernen, zu vertiefen und/oder aufzufrischen.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Bitte melden Sie sich bis zum 27. März bei uns an. Es entsteht für Sie ein Unkostenbeitrag in Höhe von 15 Euro, der im Büro der KiTa eingesammelt wird.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr KiTa-Team

 

 

▄ber uns


Termine


Aktuelles


 Anmeldung


 Familienzentrum

 Förderverein

 

Kontakt

Evangelischer
Kirchenkreis Bielefeld
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld

Fon: 0521 / 5837-0
Fax: 0521 / 5837-253
webinfo@kirche-bielefeld.de

Impressum