Was uns ausmacht

Kulturelle Vielfalt

In Gustav-Adolf gibt es eine kulturelle Vielfalt.
Aus 15 verschiedenen Ländern treffen große und kleine Menschen mit ihren unterschiedlichen Erfahrungen und Lebensbildern bei uns zusammen; ebenso viele Sprachen sind dadurch vertreten. Das birgt eine einzigartige Chance, schon von Anfang an mit Menschen anderer Herkunft, Kultur und Religion aufzuwachsen, miteinander und voneinander lernen zu können.

Sprache und Literatur

Sprachförderung ist bei uns ein großes Thema. Wie kann man es in einer Kita besser umsetzen, als mit Hilfe von Bilderbüchern und Geschichten, die erzählt und vorgelesen werden, über die man gemeinsam lachen und reden kann. Kinderliteratur spielt eine große Rolle, da wir viele Kinder haben, für die das Vorlesen und Erzählen sehr wichtig ist.

Naturnahes Außengelände

Wir haben ein naturnahes Außengelände mit vielen Versteck- und Rückzugsmöglichkeiten für unsere Kinder. Die Kinder und Eltern sind mit eingebunden, helfen und arbeiten mit.

Bewegung und Waldtage

Wir nehmen am Gesundheitsprojekt der Stadt Bielefeld zum Thema „Bewegung“ teil, haben unsere Waldtage zu Waldwochen ausgedehnt und unsere Waldpädagogik intensiviert. Wir haben den Wald in der Nähe mit gebirgigem Gelände und idealen Kletter- und Spielmöglichkeiten. Und auch hier spüren wir die Wichtigkeit, da viele unserer Kinder den ganzen Tag bei uns sind und wir eine größere Verantwortung haben.

 

Was uns ausmacht


Unser Haus


Unser Tagesablauf


Unser Team


Unser Bild
vom Kind


Evangelisches Profil


Kontakt

Evangelischer
Kirchenkreis Bielefeld
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld

Fon: 0521 / 5837-0
Fax: 0521 / 5837-253
webinfo@kirche-bielefeld.de

Impressum