Evangelisches Schulreferat Bielefeld
-Kirche mit Lehrerinnen und Lehrern-

Es gibt noch freie Plätze!!

Sprechen, Singen, Heiser?
Stimmbildung für Menschen in "Sprechberufen"


Die Stimme ist eines der wertvollsten Instrumente des Menschen. In allen „Sprechberufen“ wird sie jedoch meist über Gebühr strapaziert.
Dieser Kurs hilft, die eigene Stimme besser kennen zu lernen und im Sprechen und Singen schonender und effektiver zu gebrauchen.

Unter der Anleitung von Stimmlehrerin und Musikpädagogin Marie Christin Weskamp erfahren Sie dabei z.B. auch, dass Atemübungen nicht nur dem Stimmtraining, sondern auch der gesamten körperlichen Entspannung und einer optimalen Körperhaltung dienen.

Termin: Zehn wöchentliche Termine ab Montag, 21.01.2019, 18.15 - 19.15 Uhr
Ort: Haus der Kirche, Bielefeld
Leitung: Marie Christin Weskamp, Stimmlehrerin und Musikpädagogin
Zielgruppe: Lehrer/innen, Erzieher/innen (max. 6 Teilnehmer/innen)
Kosten: 125,- € (Finanzierung mit Bildungsscheck NRW ist möglich.)

Anmeldung und Information: Kirche macht Musik, Markgrafenstr. 7, 33602 Bielefeld;
Telefon 0521 / 58 37 194; E-Mail: kirche-macht-musik@kirche-bielefeld.de


Fortbildung

Mit Kindern von Gott reden. Arbeiten mit dem „Gotteskoffer“


Ein besonderes Unterrichtsmaterial wurde am 25. September im Bielefelder Schulreferat vorgestellt und erprobt: der "Gotteskoffer".
Er basiert auf den Forschungsergebnissen von Anna-Katharina Szagun und ihrem Konzept „Glaubenswege begleiten“.
Der „Gotteskoffer“ lädt ein zum Theologisieren und hat das Ziel, Selbst- und Gotteskonzeptionen auszudrücken und ggf. neu zu konstruieren.
Denn Glaube ist eine wichtige Ressource, die Kindern und Jugendlichen Halt im Leben vermitteln kann. Doch die Inhalte des christlichen Glaubens sind vielen fremd geworden. Das Material enthält deshalb eine Vielzahl von Gegenständen, mit denen
die biblischen Metaphern von Gott zur Sprache gebracht werden und mit eigenen Gotteskonzepten verglichen und refelektiert werden können.
Dieser Zugang ermöglicht, dass Glaube dynamisch bleibt und sich in der Biografie mitentwickeln kann. Das Material kann auch dazu genutzt werden, um die Lernausgangslage der Mitglieder einer Lerngruppe zu diesem zentralen Thema zu
erkennen.

An diesem Nachmittag wurde das Konzept "Glaubenswege begleiten" erläutert, eine ausgearbeitete und erprobte Stunde präsentiert, Arbeitsmaterial und vertiefende Literatur zur Verfügung gestellt und Varianten und Fortsetzungsmöglichkeiten diskutiert.

Die Veranstaltung für den Religionsunterricht in den Klassen 3 - 6 wird wegen der positiven Resonanz Anfang 2019 wiederholt:

Donnerstag, 14. Februar, 15.30 - 18 Uhr im Haus der Kirche, Bielefeld

Sie können sich jetz schon anmelden!

TIPP:  Sie können auch einen Sondertermin für Ihre Fachschaft (mindestens 5 Personen) verabreden.

Mail: schulreferat@kirche-bielefeld.de

 


 

Mediothek Online-Katalog

 

Kontakte:

Schulreferentin
Pfarrerin Andrea Seils
Fon: 0521 / 58 37 - 196
oder 6 84 93
E-Mail: andrea.seils@kirche-bielefeld.de

 

Sekretariat
Elisabeth Bitter
Fon: 0521 / 58 37 - 195
E-Mail: schulreferat@kirche-bielefeld.de

 

Mediothek
Kerstin Wedekämper
Fon: 0521 / 58 37 - 197
E-Mail: mediothek@kirche-bielefeld.de

Anschrift:

Haus der Kirche
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld