Evangelisches Schulreferat Bielefeld
-Kirche mit Lehrerinnen und Lehrern-

Öffnungszeiten der Mediothek in den Herbstferien


In den Herbstferien haben wir in der ersten Woche regulär für Sie geöffnet!

Montag, 14. 10.: 10 - 12 Uhr
Dienstag, 15.10.: 12 - 17 Uhr
Donnerstag, 17.10.: 12 - 17 Uhr
Freitag, 18.10.: 10 - 12 Uhr

In der zweiten Woche machen wir auch Ferien.
Dann bleibt die Mediothek geschlossen.

Ab Montag, 28. Oktober, geht es dann wieder wie gewohnt (s.o.) weiter.

Wir wünschen Ihnen schöne Herbstferien!

 

 


Neues Angebot zur Förderung der Selbstfürsorge

Gesund im Schuldienst


Im November 2019 startet die neue Fortbildungsreihe „Gesund im Schuldienst“ des Evangelischen Schulreferates Bielefeld.

Die Reihe verbindet Inhalte und Methoden des Gesundheitswissens mit biblischer Weisheit und christlicher Spiritualität, Praktiken der Entspannungspädagogik mit Elementen des (Selbst-) Managements.

Die Teilnehmer*innen können sich dabei ihrer individuellen Stärken bewusst werden, weitere Potentiale entdecken und dabei die Selbstwirksamkeit ihrer persönlichen Ressourcen erleben. Sie bekommen Anregungen, diese zu vertiefen, weiter zu entwickeln und zu ergänzen und so die eigene Selbstfürsorge zu pflegen.

Eingeladen sind Lehrer*innen aller Schulformen und -fächer sowie Schulsozialarbeiter*innen.

Mehr Informationen: www.gesund-im-schuldienst.de

 

 


VERLÄNGERT!!! Ausstellung der Mediothek mit Begleitveranstaltungen
03.September - 31.Oktober im Haus der Kirche

Weltreligionen - Weltfrieden -Weltethos


Die Mitmachstationen werden besonders gern angenommen.

"Kein Weltfrieden ohne Religionsfrieden!“ – diese Überzeugung formulierte der katholische Theologe Hans Küng in seiner 1990 veröffentlichten Programmschrift „Projekt Weltethos“. Seine Entdeckung: Alle Weltreligionen und philosophisch-humanistischen Ansätzen haben grundlegende Werte- und Moralvorstellungen gemeinsam. Die „Goldene Regel“ etwa, nach der man sich seinen Mitmenschen gegenüber so verhalten soll, wie man selbst behandelt werden möchte.
Für die Weltgemeinschaft gibt es also einen gemeinsamen Wertekanon, ein „Weltethos“. Eigentlich. Denn der Blick in die Wirklichkeit zeigt, dass das immer wieder neu bewusst gemacht, gelebt und weitergegeben werden muss, um der Welt den Frieden zu erhalten.

 

Die Ausstellung der Bielefelder Mediothek widmet sich diesem Thema.
Sie wird ergänzt durch Exponate der Mediothek und Stationen zum Mitmachen.
Im Begleitprogramm gibt es Vorträge, Lehrerfortbildungen, Führungen für Schulklassen und Gemeindegruppen.


Vereinbaren Sie Führungen für Schulklassen direkt mit unserer Mediothekarin:
Kerstin Wedekämper, Tel. 0521 5837 198 ; Mail mediothek@kirche-bielefeld.de
Mehr Informationen gibt es hier.

 


Freie Plätze in der Ausbildung zum/zur Deeskalationstrainer/in

Keine Gewalt!


Vorbild Zebra: Zusammenhalten macht stark!

Bei einer Infoveranstaltung zur Ausbildung „Deeskalationstrainer/in gegen Gewalt und Rassismus der Gewalt Akademie Villigst“ lernten Interessierte aus Schule, Jugend- und Sozialarbeit Inhalt und Methoden des Angebotes kennen.

Im November 2019 startet eine neue Ausbildungsgruppe, die mit der Zertifizierung im Januar 2021 abschließen wird. Inhaltlich wird es darin u.a. um Themen wie „Gewaltprävention“, „Rassismus“, „Mobbing“, „Traumapädagogik“ und „Interventionen in Gewaltsituationen“ gehen. Der Ausbildungsort wird Bielefeld sein.

In diesem Kurs gibt es noch freie Plätze!

Bitte informieren Sie sich direkt bei Dipl. Sozialarbeiterin Sylke Kleine-Beckel, die als Deeskalations- und Lehrtrainerin der Gewalt-Akademie Villigst den Kurs leiten wird:
Mail: skleine-beckel@teleos-web.de

 


 
Mediothek
Online-Katalog


Angebote
für Lehrerinnen und Lehrer 2|19


Kontakte:

Schulreferentin
Pfarrerin Andrea Seils
Fon: 0521 / 58 37 - 196
oder 6 84 93
E-Mail: andrea.seils@kirche-bielefeld.de

 

Sekretariat
Elisabeth Bitter
Fon: 0521 / 58 37 - 195
E-Mail: schulreferat@kirche-bielefeld.de

 

Mediothek
Kerstin Wedekämper
Fon: 0521 / 58 37 - 197
E-Mail: mediothek@kirche-bielefeld.de

Anschrift:

Haus der Kirche
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld