Vorgestellt: Der Stiftungsfonds für Kirchen unter Denkmalschutz

Lieb und teuer

Dennoch ergeben sich aus den Anforderungen des Denkmalschutzes gelegentlich kurzfristige Finanzierungslücken, die die „Evangelische Stiftung Kirche für Bielefeld“ ausfüllen kann. Aktuelles Beispiel ist das neue Ostfenster in der Neustädter Marienkirche, das Anfang August fertig gestellt wurde. Die ursprüngliche Finanzierung von 80.000 Euro reichte für das Fenster an sich aus. Als jedoch beim Ausbau der Rosette erhebliche Schäden am Sandstein-Maßwerk festgestellt wurden, wurde auch eine ergänzende Finanzierung nötig. Die Gesamtkosten betrugen letztlich 135.000 Euro, von denen die Evangelische Stiftung 45.000 Euro bereit stellte. Nach vielen Verzögerungen und 43 Wochen Bauzeit zeigten sich sowohl Stiftungsvorstand Johner als auch der Neustädter Kirchmeister Peter Salchow mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Ein weiteres augenfälliges Beispiel für das Engagement der Evangelischen Stiftung ist der gotische Schnitzaltar in der Schildescher Stiftskirche, der in den Jahren 2006/07 renoviert wurde. Die Kosten für dieses Projekt beliefen sich auf rund 50.000 Euro, zu denen die Evangelische Stiftung einen beträchtlichen Anteil beisteuerte. Klaus-Peter Johner: „Es lohnt sich, diese Projekte zu unterstützen“. Der große Bestand der denkmalgeschützten Gebäude stellt Kirchengemeinden und Stiftung vor große Herausforderungen. Klaus-Peter Johner hofft, dass sich zunehmend Menschen in der „Evangelischen Stiftung Kirche für Bielefeld“ für den Denkmalschutz engagieren. „Der Kirchenkreis hat einen guten Grundstock gelegt, aber dabei darf es nicht bleiben – das zeigen schon die Kosten für relativ kleine Maßnahmen.“ Die umfassende Sanierung einer Kirche etwa dürfte einer Million Euro nahe kommen. Hier sind viele Freunde und Förderer des kirchlichen Denkmalschutzes gefragt.

< zurück

Adresse:

Evangelische Stiftung Kirche für Bielefeld
Haus der Kirche
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld

Sekretariat:

Christine Riedel
Fon:  0521.5837-118
Fax:  0521.5837-220
E-Mail: stiftung@kirche-bielefeld.de

Bankverbindung:

KD-Bank (Bank für Kirche und Diakonie)
IBAN: DE50 35060190 2000029010
BIC: GENODED1DKD