Herzlich willkommen
im Kindergarten Hellenkamp!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Mit dieser Notiz bekommen Sie eine Kurzinformation, die Lust machen soll uns näher kennenzulernen:

Unser Kindergarten besteht aus einer wunderschönen alten „Villa“ (Löwen- und Dackelgruppe) und einem neuen Kindergartenhaus – unserem „Gartenhaus“ (Bären-, Bienen-, Gänse- und Entengruppe).

Die Einrichtung liegt in einer Sackgasse, direkt am Teutoburger Wald. Um die Häuser herum befindet sich unser großes, naturnahes Außenspielgelände. Hier können die Kinder bei jeder Witterung spielen und die Welt entdecken.

Öffnungszeiten: Unsere Einrichtung ist Mo. bis Do. von 7 Uhr bis 17:30 Uhr und freitags von 7 Uhr bis 15:30 Uhr geöffnet. In den Sommerferien ist die Einrichtung für 3 Wochen geschlossen.

Bei uns gibt es die Möglichkeit 35 bzw. 45 Stunden Plätze (wöchentliche Betreuungszeit) zu buchen. (35 Std. = 7 Uhr bis 14 Uhr, 45 Std. = 7 Uhr bis längstens 17:30 Uhr)

Sie können Ihre Kinder zwischen 7.00 h und 8.30 h bringen. Um 8.30 Uhr müssen alle Kinder da sein. Die Kinder können zusätzlich auch um 9.30 Uhr bzw. um 11.30 Uhr gebracht werden. Abholen um 11.30 Uhr (vor dem Mittagessen) oder um 12.30 Uhr (nach dem Mittagessen) möglich. Kinder mit 35 Stunden Buchungszeit müssen spätestens um 14 Uhr abgeholt werden. (Zeitfenster 13.30 Uhr – 14 Uhr) Kinder mit 45 Std. Betreuungszeit können auch um 14 Uhr oder zwischen 15.30 Uhr und 17.30 Uhr abgeholt werden.

Es besuchen insgesamt 107 Kinder in 6 Gruppen unseren Kindergarten. Davon 32 Kinder U 3 (Ein- und Zweijährige) und 75 Kinder Ü 3. (Drei- bis Sechsjährige) Betreut werden sie von einem 20 köpfigen Team, dass aus Männern und Frauen mit langjähriger Berufserfahrung (Erzieher) besteht.

In 2 Gruppen (Ente und Gans) werden die Kleinsten U3 Kinder betreut. (je 10 Kinder mit 2,5 Erziehern)

In 2 Gruppen (Dackel und Biene) werden 6 zweijährige und 14 drei- bis sechsjährige Kinder betreut. (also je 20 Kinder mit 2,5 Erziehern)

In 2 Gruppen (Bär und Löwe) werden drei- bis sechsjährige Kinder von 2,5 Erziehern betreut. (je 23 Kinder)

Unser Kindergarten gehört zur evangelischen Markuskirchengemeinde (Lutherkirche an der Otto-Brenner-Str., Pfarrer Hartmut Brünger) die Trägerin unserer Einrichtung ist. So ist es für uns selbstverständlich, dass wir den Kindern biblische Geschichten erzählen, mit ihnen beten und die christlichen Feste feiern.

Ein weiterer Schwerpunkt unseres pädagogischen Handelns ist die Waldpädagogik. Jede Woche verbringen wir einen Tag an unserem Bauwagen in einer nahe gelegenen Waldlichtung. An „Steilen“ Hängen und in „tiefen“ Schluchten wird die Motorik der Kinder herausgefordert. Die „wilden“ Tiere des Waldes und die vielfältige Vegetation laden zum Sprechen, Nachdenken und Experimentieren ein.

Ganz wichtig ist uns die Vorbereitung der „großen Kinder“ auf die Grundschule. Die „Entdeckerbande“ (so heißen unsere künftigen I-Männchen) trifft sich jeden Mittag um 13 Uhr. Hier werden schwierige Rätsel gelöst, musiziert und gebastelt. Außerdem ist die Bande oft in Bielefeld und Umgebung unterwegs. (Kunsthalle, Olderdissen, Schloss Bückeburg usw.) So wollen wir mit diesen speziellen Projekten die Lernfreude der Kinder wecken. Durch eine gute Zusammenarbeit mit den benachbarten Grundschulen, kann dann der Übergang in die Schule gut bewältigt werden.

Seit Oktober 2018 beteiligt sich unser Kindergarten an der Aktion: „Kirche macht Musik“ des evangelischen Kirchenkreises Bielefeld. Das bedeutet, dass einmal wöchentlich die Kirchenmusikerin Sabine Paap in unseren Kindergarten kommt und im neuen Musikzimmer mit den Vorschulkindern einen KiTa-Chor bildet. Für die 3 bis 5jährigen Kinder bietet Frau Paap einen Kurs unter der Überschrift: „Musik bewegt“ an. Auch hier geht’s ums Singen und um das Ausprobieren von Instrumenten.

Unser ritualisierter Tagesablauf gibt den Kindern, Eltern und Mitarbeitern Sicherheit und Berechenbarkeit. In diesen Punkten ist jeder Tag bei uns gleich:

  • Frühdienst von 7 Uhr bis 8 Uhr im Wintergarten
  • Freispiel in der Gruppe
  • Morgenkreis um 8.30 Uhr
  • Gemeinsames Frühstück um 9 Uhr
  • Freispiel im Garten / Waldspaziergang um 10 Uhr
  • Mittagessen um 11:30 Uhr
  • Ruhe (Schlaf- oder Traumzeit) um 12:30 Uhr
  • Entdeckerstunde für die „Großen“ um 13 Uhr
  • Freispiel in den Gruppen um 14 Uhr
  • Knusperkränzchen um 15 Uhr
  • Spätdienst im Wintergarten um 16:30 Uhr
     

Wir kochen jeden Tag selber und frisch! Das ist eine weitere Besonderheit unseres Kindergartens. Alle Kinder bleiben zum Mittagessen. Es gibt einfache Hausmannskost. Diese ist fleischarm. (z.B. Gemüseeintopf, Fischstäbchen, Nudelgerichte usw.) Außerdem wird täglich ein Rohkostteller für jede Gruppe vorbereitet. Für das Mittagessen zahlen die Eltern 60 € (bzw. 57 €) monatlich, einschließlich Getränke. (Bio-Milch, Tee oder Wasser) Das Frühstück bringen die Kinder in ihrem Rucksack von zu Hause mit.
Der Elternbeitrag für die Kindergärten wird von der Stadt Bielefeld festgelegt. Er ist nach dem Einkommen gestaffelt und bezieht sich auf das Alter und die gebuchte Betreuungszeit. Sie können die entsprechende Tabelle auf bielefeld.de einsehen.
Wir wollen für die Eltern ein verlässlicher Partner sei. Deshalb gestalten wir unsere Arbeit so transparent wie möglich. Das erreichen wir in intensiven Elterngesprächen, informativen Elternabenden und im ganz alltäglichen Miteinander.

Das Wichtigste zum Schluss: Alle Kinder sollen sich bei uns wohl fühlen! Sie sollen Beziehungen / Freundschaften knüpfen können. Denn nur Kindern denen es gut geht, die optimal versorgt werden und angstfrei sind, sind motiviert, neugierig und aufnahmebereit. Sie haben Freude an neuen Dingen, Begebenheiten und Zusammenhängen. Ihnen fällt das Lernen leicht!

Anmeldungen müssen in Bielefeld über das Online Portal „little bird“ erfolgen. Das Portal leitet ihre Anfrage an unseren Kindergarten weiter. Sie bekommen dann eine Bestätigungsmail, dass ihr Kind in unserer Warteliste aufgenommen worden ist. Außerdem laden wir sie zu einem Besichtigungs- und Informationstermin an den Hellenkamp ein. In der Regel nehmen wir Kinder immer zum 1. August eines jeden Jahres auf.

 

 

Evangelisch Tageseinrichtung für Kinder  
„Kindergarten Hellenkamp“  
der Markus-Kirchengemeinde  
Hellenkamp 3  
33604 Bielefeld  
   
Tel. 0521 / 26888  
E-Mail: kita-hellenkamp@kirche-bielefeld.de  
   
Leiterin: Anette Lütkemeier  
   
Homepage  
 

 

 

Unsere Kirchengemeinde


Kontakt

Evangelischer
Kirchenkreis Bielefeld
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld

Fon: 0521 / 5837-0
Fax: 0521 / 5837-253
webinfo@kirche-bielefeld.de

Impressum

 

Datenschutz

 

                  

Spendenkonto:

Evangelischer Kirchenkreis Bielefeld           
Bank für Kirche und Diakonie  
DE42 3506 0190 2006 6990 68