Miteinander leben und voneinander lernen

Die Kinder finden ihre eigene Rolle in der Kindergruppe – überwinden Trennungsängste, halten vielfältige Eindrücke und die Gruppengröße aus und nehmen im Laufe der Kitazeit ihre sich verändernde Rolle bewusst wahr.

Durch die gemeinsame Erziehung Behinderter und nichtbehinderter Kinder werden weitere Erlebnis- und Lernmöglichkeiten gegeben. Sowohl der Horizont der behinderten, als auch der nichtbehinderten Kinder wird erweitert. Die Kinder lernen mit dem Anderssein von Menschen umzugehen und sie so anzunehmen wie sie sind. Rücksichtnahme und zugleich offener Umgang miteinander sind Chancen und Lernziele einer integrativen Arbeit in unserer Kindertagesstätte.

< zurück

 Eingewöhnung

 

Unser Team

 

Wir lieben Musik!

 

Kontakt

Evangelischer
Kirchenkreis Bielefeld
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld

Fon: 0521 / 5837-0
Fax: 0521 / 5837-253
webinfo@kirche-bielefeld.de

Impressum

 

Datenschutz

 

                  

Spendenkonto:

Evangelischer Kirchenkreis Bielefeld           
Bank für Kirche und Diakonie  
DE42 3506 0190 2006 6990 68