Vorbereitung auf die Schule

Das letzte Kindergartenjahr wird als eine Phase des Übergangs gestaltet, die den Schuleintritt erleichtert (Schulfähigkeitsprofil NRW).

  • Annäherung an das Neue: Hierzu gehören das Kennenlernen der Schule. Verkehrserziehung, bewusstes Wahrnehmen von zukünftigen Mitschülern, Angst vor dem Unbekannten aufgreifen, Fragen  aufnehmen, Anregungen geben.
  • Beratung der Eltern: Wir stellen unsere besonderen Angebote für die werdenden Schulkinder frühzeitig vor.
  • Wir beurteilen die Schulfähigkeit jedes einzelnen Kindes, beraten die Eltern, bieten Förderangebote, vermitteln Kontakt zu externen Beratungs- und Förderstellen.
  • Die Ablösung vom Kindergarten durch: z. B. Abschlussfeier u. Ausflug, Kontaktaufnahme zu unseren Schulkindern, ein Abschlussgottesdienst und Begrüßungsgottesdienst zu Beginn des Schulanfangs erleichtern dem Kind den Start.

Folgende Ausflüge/Aktionen führen wir mit den Schulanfängern durch:

  • Erste-Hilfe-Kurs für Kinder
  • Karatekurs für Kinder
  • Besuch der Polizei, Feuerwehr, Kinderbibliothek, Sparrenburg, der Universität, Kunsthalle, Theater, MoBiel
  • Verkehrstraining
  • Bauernhausmuseum
  • Erkunden des näheren Umfeldes
  • Aufführen eines Theaterstückes am Sommerfest

 

< zurück
Unsere Kita


 Unser Team


Unser pädagogisches Profil


 Termine


 Zusammenarbeit mit Eltern


Förderverein


Kontakt

Evangelischer
Kirchenkreis Bielefeld
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld

Fon: 0521 / 5837-0
Fax: 0521 / 5837-253
webinfo@kirche-bielefeld.de

Impressum

 

Datenschutz