Schwerpunkt Musik

 

Morgenkreis bzw. Sing- und Spielkreis
Täglich findet bei uns um 9 Uhr der Morgenkreis in allen Gruppen statt, der sich an Themen und Bedürfnissen der Kinder orientiert. Der Kreis beginnt mit unserem Begrüßungslied „Wir woll´n uns begrüßen“ oder ähnlichen Begrüßungsliedern in den Gruppen.
Einige Erzieher spielen eigene Instrumente und bringen diese dort mit ein. So entsteht ein bunter, musikalischer Morgenkreis.

Chor
Der Chor findet bei uns mittwochs von 14.00 bis 14.30 Uhr statt. Eingeladen sind alle Kinder, die gerne singen. Wir starten mit einem gemeinsamen Lied, das sich über längere Zeit wiederholt und enden mit einem gemeinsamen Lied.
Zur Chorarbeit gehören unter anderem: Aufwärmübungen, sowie Stimm- und Sprachübungen, Singen mit Instrumenten oder CD und auch ohne Begleitung. Der Chor wird überwiegend von den älteren Kindern genutzt, manchmal gibt es aber auch Besuch von den Unter-drei-jährigen.
Das Liedgut im Chor ist sehr gemischt und beinhaltet auch viele christliche Lieder.

Tanzen
Die Tanzgruppe findet jeden Donnerstag von 14.00 bis 14.30 Uhr satt. Einfache Bewegungslieder, Tänze und Choreografien werden hier eingeübt. Der Körper wird intensiv wahrgenommen. Teilweise werden hier auch Tänze für Feste und Feiern vorbereitet.
Ganz besonders gerne tanzen die Kinder auch mit Chiffontüchern, mit denen sie zur Musik frei experimentieren können.

Musik und Gemeindearbeit
In regelmäßigen Abständen besucht uns der/die Pastor/in der Gemeinde, um mit uns im gruppenübergreifenden Morgenkreis zu singen. In gemeinsamen Gottesdiensten z.B. Ernte Dank Gottesdienst erleben die Kinder eine andere Akustik beim Singen in der Kirche, lernen verschiedene christliche Lieder kennen und haben auch die Möglichkeit dem Klang der Orgel zu lauschen. Außerdem gibt es die Möglichkeit den Organisten der Gemeinde anzusprechen, damit die Kinder die Orgel in der Kirche kennen lernen können.

Theaterstücke im Rahmen der Schulkleinguppe
Mindestens zweimal im Jahr gibt es ein Theaterstück, welches von den Schulkindern eingeübt wird: Sowohl zum Laternenfest, als auch zum Sommerfest am Ende des Kitajahres.
Diese werden mit unterschiedlichen Liedern begleitet und ermöglichen den Schulkindern sich selbst zu präsentieren. Sprache und Musikalität werden spielerisch gefördert und das Selbstwertgefühl wird gestärkt.

Werkgruppe
Die Werkgruppe findet jeden Donnerstag zwischen 10 und 11 Uhr statt. In dieser Gruppe möchten wir in regelmäßigen Abständen die Möglichkeit geben, verschiedene einfache Instrumente, wie z.B. Klangstäbe zu bauen, die wir dann im Freispiel oder im Morgenkreis nutzen können.

Fortbildungen
Wir bilden uns regelmäßig fort, sowohl durch Seminare, als auch teilweise einzeln durch gezielte Kurse zum Erlernen von Instrumenten, die manche Kollegen besuchen.
Gerne sind wir auch offen für Anfragen, wenn es die Möglichkeit gäbe, dass uns jemand ab und zu auf einem Keyboard begleitet oder auch mal ein außergewöhnliches Musikinstrument vorstellen möchte.

< zurück
Unsere Kita


 Unser Team


Unser pädagogisches Profil


Termine

 

 Zusammen-arbeit mit Eltern

 

Förderverein


Kontakt

Evangelischer
Kirchenkreis Bielefeld
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld

Fon: 0521 / 5837-0
Fax: 0521 / 5837-253
webinfo@kirche-bielefeld.de

Impressum

 

Datenschutz

 

                  

Spendenkonto:

Evangelischer Kirchenkreis Bielefeld           
Bank für Kirche und Diakonie  
DE42 3506 0190 2006 6990 68