10x montags, jeweils 18 - 19.30, Bielefeld, Start: 15. August

Stress bewältigen - Resilienz stärken
Trainingskurs zum ganzheitlichen Stress- und Ressourcenmanagement

 

Als Lehrerinnen und Lehrer, Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter, (Schul-)Pfarrerinnen und (Schul-)pfarrer haben Sie sich besonders in den letzten Jahren für das Wohlbefinden ihrer Schülerinnen und Schüler eingesetzt.

Dieser Kurs richtet sich nun an Sie selbst. Er bietet Ihnen Zeit und Raum, Impulse und Austauschmöglichkeiten zur Selbstfürsorge. Denn an Wissen fehlt es in der Regel nicht, wenn es um ein gesünderes Leben geht - eher an der praktischen Umsetzung und an förderlichen Routinen. Dieser Kurs hilft Ihnen dabei.

  • Sie vertiefen Ihr Gesundheitswissen zum Thema Stress und Stressbewältigung
  • Sie lernen verschiedene Bewältigungsmethoden kennen
  • Sie probieren sie aus und prüfen, ob sie einen persönlichen Effekt für Sie haben

Auf diese Weise entdecken Sie Ihre Ressourcen und die für Sie passenden Wege der Stressbewältigung. Sie stärken Ihre Resilienzfähigkeit dadurch nachhaltig.

Der Kurs basiert auf den bewährten Präventionskonzepten von Konrad Reschke und Gerd Kaluza. Er ist unter dem Titel "Selbstsicher Stress begegnen - ganzheitliche Stressbewältigung“ von der "Zentralen Prüfstelle Prävention" unter der Nummer KU-ST-1R791K zertifiziert nach §20 SGB V.

 


Stress bewältigen -  Resilienz stärken
Trainingskurs zum ganzheitlichen Stress- und Ressourcenmanagement

Termine: 10x montags, jeweils 18 - 19.30, Bielefeld, Ankommen ab 17.30 Uhr
15. August, 22. August, 29. August, 05. September, 12. September, 19. September, 26. September, (kein Treffen in den Herbstferien), 17. Oktober, 24. Oktober, 31. Oktober
Ort: Haus der Kirche, Bielefeld
Leitung: Andrea Seils, Pfarrerin und Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement (Fachhochschule für Sport und Management Potsdam), kassenanerkannte Entspannungspädagogin (Evangelische Hochschule RWL Bochum) und Trainerin für Resilienzförderung (AHAB-Akademie) und Stressmanagement (Universität Leipzig), 
Zielgruppe: Lehrkräfte, Schulsozialarbeiter/innen und (Schul-)Pfarrer/innen im aktiven Dienst. Weitere Personen auf Anfrage.
Gruppengröße: 6 – 8 Personen
Kosten: Für die Teilnehmer/innen an diesem Kurs entstehen keine Seminarkosten 
Information: andrea.seils@kirche-bielefeld.de
Anmeldung: schulreferat@kirche-bielefeld.de
Anmeldeschluss: Freitag, 22. Juli 2022

Online-Anmeldung

< zurück

Kontakte:

Schulreferentin
Pfarrerin Andrea Seils
Fon: 0521 / 58 37 - 196
E-Mail: andrea.seils@kirche-bielefeld.de

 

Sekretariat
Elisabeth Bitter
Fon: 0521 / 58 37 - 195
E-Mail: schulreferat@kirche-bielefeld.de

 

Mediothek
Kerstin Wedekämper
Fon: 0521 / 58 37 - 197
E-Mail: mediothek@kirche-bielefeld.de

Anschrift:

Haus der Kirche
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld