Gesund im Schuldienst 1
Das BASICPh-Modell als Leitfaden für die Selbstfürsorge

Das „BASIC Ph-Modell“ zu Bewältigungsstrategien und Resilienz von Menschen in Krisensituationen wurde von den israelischen Psychologen Mooli Lahad und Ofra Ayalon entwickelt. Sie gewannen die Erkenntnis, dass Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht oder Kultur auf ähnliche ihnen innewohnende Ressourcen zurückgreifen können.

Die Buchstaben BASICPh stehen für  diese inneren Kraftquellen:

  • Belief (Glaube an etwas, Wertorientierung, Glaube an Gott)
  • Affect (Gefühle wahrnehmen und ausdrücken)
  • Social (Soziales Umfeld, Freunde, Gemeinschaft)
  • Imagination (Phantasie, Vorstellungskraft)
  • Cognition (Verstand, Vernunft, Wissen
  • Physical (Körperlichkeit)

In der Fortbildung wird dieses Modell erläutert, inhaltlich entfaltet und Wege aufgezeigt, wie es für die Primärprävention und Selbstfürsorge fruchtbar gemacht werden kann.
Aktuelle Informationen: www.evangelisches-schulreferat.de

Termin: Dienstag, 06. Oktober 2020, 15.30 - 18.00 Uhr

TIPP: Weitere Termine sind nach Absprache möglich.

Ort: Online-Seminar

Zielgruppe: Lehrer*innen aller Schulformen und –fächer, Schulpfarrer*innen, Schulsozialarbeiter*innen (max. 8 Personen)

Leitung: Andrea Seils, Pfarrerin, Entspannungspädagogin, Resilienztrainerin

Information und Anmeldung: andrea.seils@kirche-bielefeld.de

Online-Anmeldung

Anmeldeschluss: 17. September 2020

 

< zurück
Veranstaltungsprogramm
2|2020


Mediothek Online-Katalog

 

Kontakte:

Schulreferentin
Pfarrerin Andrea Seils
Fon: 0521 / 58 37 - 196
oder 6 84 93
E-Mail: andrea.seils@kirche-bielefeld.de

 

Sekretariat
Elisabeth Bitter
Fon: 0521 / 58 37 - 195
E-Mail: schulreferat@kirche-bielefeld.de

 

Mediothek
Kerstin Wedekämper
Fon: 0521 / 58 37 - 197
E-Mail: mediothek@kirche-bielefeld.de

Anschrift:

Haus der Kirche
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld