Donnerstag, 13. September 2022, 15.00 - 18.00 Uhr, Bielefeld

„Exit Fast Fashion“: Globale Verantwortung maßgeschneidert

 

Die weltweite Textilindustrie ist seit langem ein Paradebeispiel für eine globalisierte Wirtschaft. Kleidung und schnelllebige Modetrends produzieren nicht nur globale Missstände bei ihrer Herstellung, sondern auch bei ihrer Entsorgung. Verschärft wird diese Problemlage durch das System einer „Fast Fashion“: Kaufen – Tragen – Wegwerfen - und dies möglichst schnell und extrem billig.

Hier setzt das Jugendbildungsprojekt „Exit Fast Fashion“ von der Evangelischen Arbeitsstelle Mission, Ökumene und Weltverantwortung (MÖWe) an, das auch von der Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW unterstützt wird.
Es bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich insbesondere mit den ökologischen Folgen der Fast-Fashion-Industrie auseinanderzusetzen, ihren eigenen Kleidungs-Konsum zu überdenken und aktiv zu werden für eine „Fashion for Future“, die dem Klimawandel entgegenwirkt, anstatt in anzuheizen.

Wir empfehlen dieses Projekt auch für den Religionsunterricht, wo es mit Bezug zum Inhaltsfeld 3 „Einsatz für Gerechtigkeit und Menschenwürde“ der Kernlehrpläne Haupt-, Real- und Gesamtschule bzw. Inhaltsfeld 1 „Menschliches Handeln in Verantwortung und Freiheit“ des KLP Gymnasium bearbeitet werden kann. (Möglicherweise bietet sich an Ihrer Schule auch eine Kooperation mit Gesellschaftswissenschaften und Textilgestaltung an.)

Miriam Albrecht, MÖWe-Referentin und Projektverantwortliche für das Programm „Exit Fast Fashion“, wird an diesem Nachmittag vielfältige Materialien und Aktionsideen für den Einsatz in Schule und Gemeindearbeit vorstellen, die für Jugendliche interessant und relevant sind und zur Kompetenzentwicklung beitragen.

Einen Überblick zum Projekt und den bisher erstellten Materialien finden Sie hier: http://exit-fast-fashion.de/

 

„Exit Fast Fashion“: Globale Verantwortung maßgeschneidert

Zielgruppe: Lehrer*innen SEK I und II, Pfarrer*innen, Gemeindepädagog*innen
Leitung: Andrea Seils, Evangelisches Schulreferat Bielefeld
Referentin: Miriam Albrecht, MÖWe
Datum: Donnerstag, 13. September 2022, 15.00 - 18.00 Uhr, Bielefeld
Ort: Haus der Kirche, Bielefeld
Anmeldung: schulreferat@kirche-bielefeld.de
Online-Anmeldung

 

 

 

< zurück

Mediothek Online-Katalog

 

Kontakte:

Schulreferentin
Pfarrerin Andrea Seils
Fon: 0521 / 58 37 - 196
E-Mail: andrea.seils@kirche-bielefeld.de

 

Sekretariat
Elisabeth Bitter
Fon: 0521 / 58 37 - 195
E-Mail: schulreferat@kirche-bielefeld.de

 

Mediothek
Kerstin Wedekämper
Fon: 0521 / 58 37 - 197
E-Mail: mediothek@kirche-bielefeld.de

Anschrift:

Haus der Kirche
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld