Wenn sich Knoten lösen lassen

Einführung in die supervisorische Fallberatung und Auftakt eines neuen Supervisionskurses

Mit diesem neuen Angebot möchten wir Sie mit einer Methode vertraut machen, die Sie als Supervision dabei unterstützen kann, „Knoten“ im beruflichen Alltag zu lösen und die zugleich als konkrete Fallberatung besonders nah an der schulischen Praxis ist.
Supervisorische Fallberatung wird deshalb sehr schnell als hilfreich und wirksam erlebt.
Diese Veranstaltung ermöglicht Ihnen eine erste praktische Begegnung mit dieser Methode. Zugleich bekommen Sie einen Überblick darüber, wie ein 6-teiliger Kleingruppen-Kurs in supervisorischer Fallberatung aufgebaut ist und was Sie davon erwarten können. Bei Interesse wird ein solcher Kurs unter Leitung von Wolfram von Moritz in Bielefeld eingerichtet.
Der Referent ist aus seiner Tätigkeit als (Religions-)Lehrer, Schulleiter und  landeskirchlicher Schuldezernent mit dem System Schule aus unterschiedlichen Perspektiven vertraut. Die Teilnehmer*innen profitieren zudem von seiner langjährigen eigenen Praxiserfahrung in supervisorischer Fallberatung.

Termin: Donnerstag, 29. 10. 2020, 15.30 - 18.00 Uhr
Ort: Haus der Kirche, Bielefeld
Leitung:  Andrea Seils
Referent: Dr. Wolfram von Moritz (Foto)
Zielgruppe: max. 8 Lehrer*innen / Schulpfarrer*innen
Information: andrea.seils@kirche-bielefeld.de
Anmeldeschluss: 09. 10. 2020

Online-Anmeldung

 

< zurück
Veranstaltungsprogramm
2|2020


Mediothek Online-Katalog

 

Kontakte:

Schulreferentin
Pfarrerin Andrea Seils
Fon: 0521 / 58 37 - 196
oder 6 84 93
E-Mail: andrea.seils@kirche-bielefeld.de

 

Sekretariat
Elisabeth Bitter
Fon: 0521 / 58 37 - 195
E-Mail: schulreferat@kirche-bielefeld.de

 

Mediothek
Kerstin Wedekämper
Fon: 0521 / 58 37 - 197
E-Mail: mediothek@kirche-bielefeld.de

Anschrift:

Haus der Kirche
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld