Was Kinder stark macht- Religionsunterricht in (schul-)seelsorglicher Perspektive:
Lernen an und mit biblischen Weihnachtstexten

"Religiöse Bildung fördert Selbstreflexion, existentielle Auseinandersetzung und die Suche nach dem, was trägt. Religiöse Bildung stärkt Resilienz, Wertschätzung für Andere und Sensibilität für einen globalen Horizont." - so formulierte es die EKD (Evangelische Kirche in Deutschland) angesichts der Corona-Pandemie in einem Positionspapier zum Religionsunterricht.

Eine besondere Rolle spielen dabei biblische Texte, denn sie erzählen von Grunderfahrungen menschlichen Lebens, sie ermutigen, dem Leben zu trauen, den eigenen Weg zugehen, allen Gefahren und Ängsten zum Trotz. Mit ihrem Schatz an sprachlichen Bildern öffen sie verschiedensten Menschen Zugang und ermöglichen eine Orientierung an gemeinsamen Werten. Die Identifikation mit biblischen Figuren und ihren Erlebnissen kann in Kindern Mut und Zuversicht wecken und fördern.

An diesem Fortbildungsnachmittag beschäftigen wir uns mit dieser seelsorglichen Dimension des Religionsunterrichtes und prüfen das resilienzfördernde Potential im Blick auf die biblischen Weihnachtstexte. Wir diskutieren Methoden, die ein solches Lernen an und mit den biblischen Weihnachtstexten anbahnen können.
Dazu wird passendes Material für Unterricht und Schulgottesdienst aus den Mediotheken vorgestellt.

Donnerstag, 04. November 2021, 15.00 bis 18.00 Uhr
Zielgruppe: Lehrer*innen in den Klassen 1-6
Veranstaltungsform: Zoom-Konferenz
Leitung: Andrea Seils
Anmeldung: schulreferat@kirche-bielefeld.de

Online-Anmeldung

 

< zurück
Offene Kirchen
im Evangelischen Kirchenkreis


Mediothek Online-Katalog

 

Kontakte:

Schulreferentin
Pfarrerin Andrea Seils
Fon: 0521 / 58 37 - 196
oder 6 84 93
E-Mail: andrea.seils@kirche-bielefeld.de

 

Sekretariat
Elisabeth Bitter
Fon: 0521 / 58 37 - 195
E-Mail: schulreferat@kirche-bielefeld.de

 

Mediothek
Kerstin Wedekämper
Fon: 0521 / 58 37 - 197
E-Mail: mediothek@kirche-bielefeld.de

Anschrift:

Haus der Kirche
Markgrafenstraße 7
33602 Bielefeld