Veranstaltung - Detailansicht

Aktuell

Orgelkonzert

|   Veranstaltungen

Pfingstsonntag, 19. Mai 2024 | 17.00 Uhr | Zionskirche, Am Zionswald 9

Musik von O. Messiaen

Orgelkonzert in der Zionskirche

Am Pfingstsonntag, 19. Mai spielt Christof Pülsch in der Zionskirche ein Orgelkonzert mit Musik von Olivier Messiaen. Auf dem Programm stehen die beiden Zyklen zu Christi Himmelfahrt (L’Ascension, 1934) und zu Pfingsten (Messe de la Pentecôte, 1949).

Zwischen diesen beiden Werken liegen nicht nur 15 Jahre, sondern auch eine stilistische Neuorientierung.

Wie der ein Jahr später entstandene Weihnachtszyklus „La Nativité du Seigneur“ (1935) atmet auch „L’Ascension“ (Die Himmelfahrt) noch den Geist der französischen Romantik und des Impressionismus, gefärbt besonders durch die Modi von begrenzter Transponierbarkeit, die Messiaen als unverwechselbares Element seiner Tonsprache entwickelt hatte.

Die „Messe de la Pentecôte“ (Pfingstmesse) hingegen steht hörbar unter dem Einfluss des Serialismus und der Avantgarde der späten 1940er Jahre. Hier lässt Messiaen in seinem Orgelwerk auch erstmals Vogelstimmen in größerem Umfang zu Worte kommen, was für sein späteres Oeuvre prägend sein wird.

Das Orgelkonzert steht in der Reihe der Konzerte zum 25. Orgelgeburtstag der großen Zionsorgel, die am Sonntag Cantate 1999, vor 25 Jahren, eingeweiht wurde.

Konzertbeginn ist um 17:00 Uhr, der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

 


Sonntag, 19. Mai, 17.00 Uhr
Orgelkonzert
Musik von O. Messiaen
Christof Pülsch (Orgel)
Eintritt frei, Spende erbeten


Zionskirche Bethel
Am Zionswald 9
33617 Bielefeld

Zurück
Top